Aktuelles

Sie suchen Informationen zu aktuellen Branchenthemen, möchten sich auf dem Laufenden halten, sind neugierig oder möchten einfach nur Ihren Wissenshunger zu lebensmittel- und futtermittelrechtlichen Themen stillen?

Dann sind Sie hier genau richtig! Informieren Sie sich in unserer Rubrik „Aktuelles“ über aktuelle Entwicklungen und Branchenthemen.

Juni 2020

Laboranalyse und Pestizidrückstände bei Bio-Lebensmitteln 5. Juni 2020

Das neue Bio-Recht mit der Verordnung 2018/848/EU wirft seine Schatten voraus. Geplant war, dass die Vorschriften des neuen Bio-Rechts zum 01.01.2021 in Kraft treten sollen. Derzeit laufen Diskussionen, das Wirksamwerden der Neuregelungen um ein Jahr auf den 01.01.2022 zu verschieben. Die Hintergründe haben wir in unserem Newsletter 9/2020 vom… Mehr lesen

Anpassung der Verordnung (EU) Nr. 142/2011 – Neue Anforderungen an die Verwendung von Fleisch- und Knochenmehl als Brennstoff in Verbrennungsanlagen 3. Juni 2020

Am 03.06.2020 wurde im Amtsblatt der EU die Verordnung (EU) 2020/735 veröffentlicht, mit der neue Anforderungen an Verbrennungsanlagen in der Verordnung (EU) Nr. 142/2011 geschaffen werden, in denen Fleisch- und Knochenmehl als Brennstoff verwendet wird. Der Verordnungstext ist hier abrufbar. Fleisch- und Knochenmehl ist ein tierisches Protein, das aus… Mehr lesen

Mai 2020

Verbot von Werkverträgen und Leiharbeit in der Fleischindustrie 29. Mai 2020

Mitte letzter Woche hat das Bundesarbeitsministerium verkündet, als Teil eines sog. Arbeitsschutzprogramms für die Fleischwirtschaft künftig Werkverträge und Leiharbeit in der Fleischindustrie verbieten zu wollen. Schlacht-, Zerlege- und Verarbeitungstätigkeiten im Zusammenhang mit Fleisch sollen künftig nur mit Arbeitnehmern des eigenen Betriebes erfolgen. Die geplante Neuregelung soll bereits zum 01.01.2021 in… Mehr lesen

Update: Erweiterte Form- und Fristanforderungen für die Rückverfolgbarkeit von Lebensmittel- und Futtermitteln 27. Mai 2020

Seit einiger Zeit ist zu beobachten, dass Überwachungsbehörden bei Produktrückrufen oder Produktrücknahmen unabhängig von der Anzahl der betroffenen Produkte oder dem Umfang der Rückverfolgbarkeitsdaten von Unternehmern fordern, dass die entsprechenden Daten binnen 24 Stunden elektronisch und auswertbar zur Verfügung gestellt werden müssen. Aktuelle Rechtslage Art. 18 Abs. 2 und 3… Mehr lesen

Erhebliche Ausweitung der Meldeverpflichtungen nach der Zoonosen-Verordnung geplant 20. Mai 2020

Die Verordnung mit lebensmittelrechtlichen Vorschriften zur Überwachung von Zoonosen und Zoonoseerregern (ZoonoseV) regelt die von Lebensmittelunternehmern zu ergreifenden Maßnahmen zur frühzeitigen Erfassung von Zoonosen und Zoonoseerregern. § 3 Abs. 1 der ZoonoseV in der aktuellen Fassung sieht vor, dass Lebensmittelunternehmer, die im Rahmen von Kontrollen nach der Verordnung (EG) Nr. Mehr lesen

Verschiebung der neuen Öko-Verordnung? 19. Mai 2020

Am 01.01.2021 soll die neue EU-Öko-Verordnung 2018/848/EU in Kraft treten. Jetzt mehren sich die Anzeichen dafür, dass das Inkrafttreten um ein Jahr auf den 01.01.2022 verschoben wird. Bereits Anfang April haben sich verschiedene europäische Bio-Verbände in einem Schreiben an den zuständigen Agrarkommissar der Europäischen Kommission gewandt und auf die Notwendigkeit einer… Mehr lesen

April 2020

ALS-Beschlüsse der 114. Arbeitstagung 2019 veröffentlicht 6. April 2020

Der Arbeitskreis Lebensmittelchemischer Sachverständiger der Länder und des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (ALS) hat seine Stellungnahmen der 114. Sitzung vom 30. September bis 02. Oktober 2019 veröffentlicht. Diese können auf der Internetseite des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit über folgenden Link abgerufen werden. Der Arbeitskreis weist… Mehr lesen

März 2020

Update: Änderungen zu den Leitsätzen für Fleisch und Fleischerzeugnisse 11. März 2020

Mit unserem Newsletter Nr. 6/2020 haben wir über den aktualisierten Sachstandsbericht des Fachausschusses 1 der Lebensmittelbuch-Kommission zu den Leitsätzen für Fleisch und Fleischerzeugnisse berichtet. Nunmehr informiert der Fachausschuss über seine konkreten Änderungsempfehlungen der Leitsätze. Diese können unter dem nachfolgenden Link abgerufen werden. Sie sind… Mehr lesen

Aktualisierter Sachstandsbericht zu den Leitsätzen für Fleisch und Fleischerzeugnisse 6. März 2020

Der Fachausschuss Fleisch und Fleischerzeugnisse der Lebensmittelbuch-Kommission berichtet in seinem aktuellen Sachstandsbericht über die Ergebnisse von zwei Beratungen im Jahr 2019 und gibt darüber hinaus einen Ausblick, welche weitergehenden Punkte im Jahr 2020 auf dem Programm stehen. Der Sachstandsbericht kann unter folgendem Link abgerufen werden. Der Fachausschuss… Mehr lesen

Februar 2020

Anpassung der Lebensmittelsicherheitskriterien im Anhang I der Verordnung (EG) Nr. 2073/2005 18. Februar 2020

Am 17.02.2020 wurde im Amtsblatt der Europäischen Union die Verordnung (EU) 2020/205 bekannt gemacht, mit der ein neues Lebensmittelsicherheitskriterium für Reptilienfleisch in den Anhang I der Verordnung (EG) Nr. 2073/2005 eingeführt wird. Hintergrund ist, dass Reptilienfleisch in der Union nur in begrenztem Umfang produziert wird und die Einfuhr von… Mehr lesen


„Nicht von der Stange, sondern nach Maß.“